THOR MINING PLC (WKN: A0LA4Z): Trading-Chance und langfristiges Investment

Thor Mining ist ein in Australien ansässiges Explorationsunternehmen. Derzeit verfügt Thor Mining über ein Projektportfolio, welches unter anderem ein Wolfram-Molybdän-Projekt enthält. Dieses Projekt, das Molyhil-Projekt, ist so weit entwickelt, dass bereits eine erste Machbarkeitsstudie vorliegt, welche die prinzipiell wirtschaftliche Machbarkeit eines Minenbetriebs ausweist. Allerdings basiert diese vorläufige Machbarkeitsstudie auf mehrere Jahre zurückliegenden Explorationsergebnissen und den damaligen Rahmenbedingungen. Seit der Erarbeitung dieser Studie wurde das Projektgebiet kontinuierlich weiter exploriert und die Datenbasis zur Ressourcenabschätzung erweitert. Bereits im April dieses Jahres wurde bekanntgegeben, dass die Wolframressource erheblich vergrößert werden konnte. Derzeit wird eine Machbarkeitsstudie erarbeitet, auf deren Basis schon in diesem Jahr mit der Projektierung einer Mine begonnen werden soll. Die Machbarkeitsstudie steht laut Auskunft des Managements kurz vor der Fertigstellung und ihre Veröffentlichung wird in Kürze erwartet. Neben dem fortgeschrittenen Molyhil-Projekt verfügt Thor Mining über weitere aussichtsreiche Projekte. Wir erarbeiten derzeit einen ausführlichen Bericht über das Unternehmen sowie Chancen und Risiken im Zusammenhang mit einem möglichen Investment. Diesen schließen wir ab, sobald die Ergebnisse der derzeit in Fertigstellung befindlichen Machbarkeitsstudie vorliegen. Dennoch möchten wir Ihnen aber schon heute den Namen des Unternehmens für Ihre Watchlist oder möglicherweise auch schon für das spekulative Depot nennen. Aus derzeitiger Sicht ergeben sich hypothetisch zwei mögliche Optionen als Handelsstrategie. Erstens: Zum jetzigen Zeitpunkt eine Position Aktien kaufen und mögliche Kurssteigerungen nach erfolgter Veröffentlichung der Machbarkeitsstudie mitnehmen. Es besteht jedoch das Risiko, dass es anstelle eines Kurssprunges nach Veröffentlichung der Machbarkeitsstudie zu einem Preisverfall kommt, da der Bau der Mine nun finanziert werden muss. In diesem Fall hätte man zwar die Chance auf einen langfristigen Gewinn, aber das eingesetzte Kapital wäre für einen nicht abzuschätzenden Zeitraum gebunden. Zweitens: Die Machbarkeitsstudie und weitere News im Zusammenhang mit der Minenfinanzierung abwarten und anschließend eine Position als langfristiges Investment aufbauen.

[ad#ad-1]

Die Homepage von Thor Mining finden Sie unter www.thormining.com. Dort erhalten Sie auch weiterführende informationen zum Projektportfolio.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Anlagechancen, Explorer