Crowdinvesting = Crowdfunding

Je mehr ich darüber nachdenke, desto häufiger rege ich mich auf! Diese angeblichen Unterschiede zwischen Crowdinvesting und Crowdfunding, die in Dunkeldeutschland und dem deutschsprachigen Ausland immer häufiger aufgeführt werden, sind absolute Grütze! Und Von mir aus kann man vom Crowdinvesting sprechen, darüber schreiben und auch gewisse Handlungen damit beschreiben. Das ist alles völlig legitim. Mittlerweile finde ich auch den Begriff als solchen gar nicht mehr so tragisch. Was ich aber tragisch finde, ist diese dümmlich renitente Art und Weise der Erklärung, was Crowdinvesting ist. In meinem Artikel Crowdinvesting: ein Einordnungsversuch habe ich versucht das Crowdinvesting im Kontext von Crowdfunding einzuordnen. Sicherlich ist meine Darstellung nicht allumfassend und erhebt damit auch keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Was ich aber mit Sicherheit behaupten kann: es gibt faktischen keinen Unterschied zwischen Crowdinvesting und Crowdfunding! Crowdinvesting ist eine Teilmenge von Crowdfunding! Und wenn jemand behauptet, dass es einen Unterschied gibt, dann ist diese Aussage falsch und dadurch nicht richtiger, dass sie vielfach wiederholt wird!

Getagged mit: ,
Veröffentlicht unter Crowdfunding